Gaußstraße 5, 37603 Holzminden

Objektart:
Baujahr:
Grundstücksgröße:
Wohnfläche:
Nutzfläche:
Sonstiges:
Keller:
Heizung:

Gewerbeobjekt
ca. 1978
ca. 3.045 m²
1 WE mit ca. 89,05 m²
ca. 559,91 m²
Pkw-Werkstatt mit Waschhalle mit insgesamt ca. 465,28 m²
nicht unterkellert
Ölzentralheizung (Bj. ca. 1976)

Lage

Die Immobilie befindet sich im älteren Teil des Gewerbegebietes unmittelbar neben einem HAMMER-Fachmarkt und Fressnapf. Die umliegende Bebauung ist durcheine offene Bauweise geprägt, die zu Gewerbezwecken genutzt wird.

Objekt

Das Gewerbeobjekt besteht aus einem 2-geschossigen Wohn-und Geschäftshaus, einem Anbau, einer Werkstatthalle un einem Pkw-Unterstellplatz.
Bei dem Objekt handelt es sich um ein ehemaliges Autohaus mit Betreiberwohnung.
Im rechten Teil der Werkstatthalle befinden sich die Werkstatt und die Waschhalle. Im linken Teil befinden sich eine weitere Werkstatt, der Kompressorraum und ein Lagerraum. Die Werkstatthalle verfügt zur Hofseite über ein wärmegedämmtes, elektrisches Sectionaltor. Des Weiteren ist ein elektrisches Aluminum-Rolltor vorhanden.
Die Waschhalle ist durch ein manuell bedienbares Sahlblech-Rolltor abtrennbar.
Der Pkw-Unterstellplatz wurde als Stahlrahmenkonstruktion errichtet. Im hinteren Bereich befindet sich ein Geräteraum.
Zur Straße und zu den Seiten hin verfügt die Immobilie über eine großzügige Fensterfront.
Im Obergeschoss befinden sich 2 Lagerräume. Die Wohnung Einliegerwohnung wird als Hostessenwohnung genutzt.
An den Decken im Erdgeschoss sind ältere Feuchtigkeitsschäden erkennbar.
Die Holzfenster und die Heizanlage sind erneuerungsbedürftig.
Das Inventar befindet sich im Eigentum des jeweiligen Mieters und ist nicht Verkaufsgegenstand. Das Objekt befindet sich in einem soliden, teilweise renovierungsbedürftigen Zustand.